Menü

Sie können Original Levitra in verschiedenen Dosierungen erhältlich

Sie können Original Levitra in verschiedenen Dosierungen erhältlich

Generika Levitra Günstig genommen hilft er einem Konkurrenten Und bei den

Protagoras war der griechische Philosoph, der zuerst Rhetorik und Argumentation lehrte. ‚Der Mensch ist das Maß aller Dinge‘, argumentierte er. Es gibt keine Wahrheit außer dem, was die Individuen für die Wahrheit halten.

Rhetorische Wettbewerbe waren Teil der antiken Olympischen Spiele. Ich mache mir das nicht aus. Wenn die Olympischen Spiele der Gipfel sportlicher Anstrengung sind, dann müssen wir auch die Handlungen der Teilnehmer als Reflexion darüber wer und was wir für moralisch und ethisch halten, untersuchen.

Wir sind auf dem Höhepunkt der Olympischen Spiele in Sotschi, wo wir ein wenig zurückblicken und versuchen, alles zu verdauen, was wir bisher gesehen und gelesen haben. Bei der Introspektion war das vorherrschende Gefühl eine angenehme Überraschung.

Das Fernsehen hat uns die Schönheit der Bergkette, allen blauen Generika Levitra Günstig
Himmel und Panoramaaussicht gebracht. Der Kaukasus bildete den Rahmen, in dem die Snowboarder sprangen und sich drehten und die Skifahrer ihre Kurven schnitten.

Der Küstencluster mit den so eng https://www.originallevitra.de zusammen gebauten Hauptstadien https://en.wikipedia.org/wiki/Vardenafil sorgte für eine intime Interaktion zwischen Athleten, Fans und Journalisten. Die olympische Flamme, die nachts hell brennt, ist ein in die Erinnerung geätztes Leuchtfeuer.

Generika Levitra Günstig

Jedes Olympia-Fernsehen übertrifft sich mit besserer Qualität. Wie wäre es mit diesem https://www.originallevitra.de Helikopter-Kamerafahrten der Skifahrer, die den Hügel hinuntergeschleudert haben, um das wahre Gefühl der Geschwindigkeit zu erleben? Die fabelhaften High Speed ​​Super Slow Motion (HSSM) Replays der Skispringer gegen die Stadionbeleuchtung, die die Dunkelheit der Sochi Nacht beleuchtet. Und mein Favorit, die Überlagerung zweier Konkurrenten auf derselben Strecke der Rennrodel- und Bobbahn und der Bergskikurse, die jede für die anderen relevante Position nicht nach Zeit, sondern nach tatsächlicher Optik lieferten.

Selbst der ältere Sportkolumnist für die Toronto Sun nannte die Sotschi-Spiele Best. Spiele. Je. Das ist die Toronto Sun. Nicht gerade Wladimir Putins größte Unterstützer.

Die Russen haben eine ganze Menge Geld ausgegeben, aber relativ zum potenziellen Reichtum der natürlichen Ressourcen des Landes und zur Zukunft der Region Sotschi kann Putin argumentieren, dass es sich um gut ausgegebenes Geld handelt.

Was haben wir gelernt? Dass die von Russland ausgegebenen Milliarden einen langen Weg zurückgelegt haben, um das vorherrschende Image einer autokratischen, korrupten Gesellschaft milliardenschwerer Oligarchen und heftiger Repression wiederherzustellen?

Nicht ganz.

Nach der letzten Veranstaltung bei den Paralympics wird Putin wieder das Land regieren. Also versuchen Sie nicht, uns zu sagen, wie die Welt geführt werden sollte, ohne uns einzubeziehen. ‚

Putin hat versprochen, Sotschi zu einem Ort zu machen, an dem Russlands aufstrebende Mittelschicht das ganze Jahr über spielen kann. Er hat ein großes Interesse an diesem Gebiet als Großgrundbesitzer. Er hat auch die Idee, ein Casino zu bauen, nicht gelöst Ich möchte Sochi zum Monte Carlo des Schwarzen Meeres machen.

Dort wird es diesen Sommer ein Formel-1-Rennen geben. Das ist ein Zeichen dafür, dass das Gebiet wie eine Debütantin beim Weltball angekommen ist.

Was haben wir sonst noch gelernt?

Die Olympischen Spiele haben eine Levitra Kaufen Rezeptfrei
Möglichkeit, unseren moralischen Relativismus auf die Unterschiede moralischer Urteile zwischen verschiedenen Menschen und Kulturen zu konzentrieren. Als der kanadische Eisschnellläufer Gilmore Junio ​​seinen Platz an einen anderen Teamkollegen, Denny Morrison, der bei den Olympischen Spielen in Kanada gefallen ist, und an Morrison, der der bessere Skater ist, verliert, hat Junio ​​das Richtige getan? Vielleicht hat er nie wieder die Chance, bei den Olympischen Spielen zu fahren. Es ist ein einmaliges Ereignis für viele Athleten hier.

Junio ​​sagt, die Entscheidung sei seine und seine allein, obwohl ich bereit bin zu wetten, dass es Diskussionen mit Leuten vom kanadischen olympischen Komitee gab. Die olympische Medaillenzahl ist wichtig für die zukünftige Finanzierung.

Was ist mit dem kanadischen Skilanglauf-Trainer, der einem russischen Skifahrer einen Ersatzski seines Teams gab, der fiel und seinen eigenen Ski brach und nicht weiterfahren konnte? Genau genommen hilft er einem Konkurrenten. Und bei den Olympischen Spielen geht es um Wettbewerb, der von Natur aus egoistisch ist.

Ist es das, was wir, wie es von zahlreichen Kolumnisten und Fernsehprediten vorgeschlagen wurde, für uns als Kanadier halten? Nicht nur äußerst höflich, sondern auch bereit, Opfer zu bringen, weil wir ein moralisches und ethisches Volk sind? Coach Justin Wadsworths moralischer Kompass steuerte ihn in diese Richtung, er dachte nicht einmal darüber nach. Es war so natürlich wie das Atmen. Der russische Skifahrer sah aus wie ein Vogel mit einem gebrochenen Flügel, der auf dem Boden flattert und Wadsworth tat, was er für richtig hielt. Die Olympiade vergrößert das, und es macht uns alle warm und verschwommen zu glauben, dass es der ultimative kanadische Weg war, aber am Ende war es ein individueller Akt moralischer und ethischer Klarheit. Moralische Entscheidungen werden von Fall zu Fall getroffen, und die Olympischen Spiele sind Protagonist und Bühne zugleich.

Einige andere Beobachtungen auf halbem Weg in Sotschi.

Generika Levitra Günstig

Keine einzige Doping-Disqualifikation. Bedeutet das, dass Sportler aufgehört haben zu schummeln, oder halten die World Anti Doping Association (WADA) und das Internationale Olympische Komitee (IOC) die Dinge zum Wohle der Spiele zurück? In einem früheren Beitrag erzählte ich Ihnen vom Bericht der New York Times, in dem Don Catlin, der ehemalige Leiter des olympischen analytischen Laboratoriums der UCLA, sagte, er und sein Team hätten gegen Ende der Spiele in Salt Lake im Jahr 2002 drei positive Dinge entdeckt und der damalige Präsident des Internationalen Olympischen Komitees, Jacques Rogge, hatte sich gegen die Verfolgung ihrer Fälle entschieden, weil ‚es einen riesigen Stink auf der ganzen Welt auslösen würde‘.

Bei den Spielen gibt es Doping, ob wir es nun wollen oder nicht. Das ist nicht zynisch, es ist nur die Realität des Hochleistungssports. Du brauchst eine Kante; du nimmst es. Ist das richtig oder falsch? In einer Welt, in der du eine Pille für alles bekommst, was dir zu schaffen macht, werden das die letzten Olympischen Spiele sein, bei denen wir Frauenhockey sehen? Das sollte es auch in diesem Jahr sein. Wie wir alle vorhergesagt haben.

Dies ist kein Wettbewerb. Es kann nicht sein, dass der Rest der Welt aufholt. Es ist 20 Jahre her, dass dieselben zwei Länder um Gold kämpfen. Und die Kanadier sind verrückt danach. Warum?

Ein letzter Gedanke.

Wie kommt es, dass die beiden Rivalen für das Ice Dance Gold, Kanadas Paar Tugend und Moir und die beiden Amerikaner, White und Davis, den gleichen Trainer wie Marina Zoueva haben? Zusehen, wie Zoueva neben Virtue und Moir mit einer kanadischen Teamjacke sitzt Dann sprang er auf, um das amerikanische Paar zu beobachten, und saß dann neben White und Davis im Kuss-und-Schrei-Bereich. ‚Was ist das? Nimm eine Seite. Generika Levitra Vardenafil 20mg
Ich denke, sie braucht das Geld.